Workshop 1: Songs komponieren mit Smartphone und Tablet

Digitale Musikschule - Musizieren mit Tablet und Smartphone

Sonntag, 22. September 2019, 10.30 bis 14.30 Uhr Musikschule Witten, Haus Witten, Ruhrstr. 86, 58452 Witten

Smartphone und Tablet bieten heutzutage von der App über das einfache Musikhören bis zum Tonstudio in der Westentasche eine unglaubliche Vielfalt an Möglichkeiten kreativ Musik zu machen. Hierfür muss man kein Instrument spielen können, geschweige denn über fundierte Kenntnisse in Harmonielehre verfügen. Gerade aber der einfache, spielerische Ansatz macht das Smartphone/Tablet zu einem ungeheuer spannenden und vielseitigen Instrument/Werkzeug.
Ihr habt die einmalige Gelegenheit an einem Sonntag in zwei aufeinander folgenden Workshops mit einem tollen Dozententeam zu arbeiten und die musikalische Seite eurer eigenen elektronischen Geräte (bitte unbedingt mitbringen!) bestens kennenzulernen.

 

Workshop 1: Songs komponieren mit Smartphone und Tablet

Lerne mit Synthesizern, Samplern, Loopern, Grooveboxen und DJ-Apps auf dem Smartphone und/oder Tablet/ iPad selbst kreativ zu sein und eigene Songs oder Klingeltöne zu erstellen. Dabei lernst du verschiedene Apps kennen, die für deine Ideen und Ziele geeignet sind und kannst sogar verschiedene Geräte miteinander vernetzen oder miteinander musizieren lassen.

 

Workshop 2: Musik produzieren am PC - Remixen und Arrangieren

Musik am PC zu machen ist leichter als man denkt!
Entdecke in unserem Workshop, wie du deinen eigenen Song entwickeln kannst. Hier erfährst du, was Audispuren, Midispuren, und Plugins sind, wie du ein Stück mit Harmonien, Melodien und Beats komponierst und wie du Drums, Bass und Keys für dein eigenes Stück kombinieren kannst.


Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung bis zum 09.09.2019

Anmeldung unter:

musikschule@stadt-witten.de

02302/581 2571

Ansprechpartner Michael Eckelt